otto01Wir erinnern heute an den Ingenieur und Flugpionier otto02
Otto Lilienthal, geboren am 23. Mai 1848 in Anklam (Mecklenburg-Vorpommern)
Es war nicht zuletzt ein Verdienst von ihm, dass der uralte Menschentraum
vom Fliegen wie die Vögel, Wirklichkeit wurde.

Tödlich verunglückt am 9. August 1896 in Stölln bei einem Probeflug.
Ihm gebührt ein bleibender Platz in der langen Geschichte der Luftfahrt.
Mit seinem Buch, "Der Vogelflug als Grundlage der Fliegekunst",
hat er die Basis geschaffen, die heute noch Gültigkeit besitzt.